Saison:
Jan-Nov 2025
Preis ab:
CHF 1'630.-
Dauer:
5 Tage/4 Nächte
Abflug am:
ausgewählte Termine

Nordlichter, Wasserfälle und Geysire

Termine & Preise

Erleben Sie den Zauber der bunten Nordlichter, die bereits von September bis April an klaren, kalten Nächten zu sehen sind. Genießen Sie die nordische klare Luft auf der Insel aus Feuer und Eis und erfahren Sie mehr über die Kultur und Natur Islands. Dazu entdecken Sie die Höhepunkte des Landes wie die Geysire, die Gletscherwelt am Vatnajökull und eine Vielfalt an WasserfällenGarantierte Abfahrten mit min. 6 / max. 32 Teilnehmern.

Nordlichter, Wasserfälle und Geysire

Reiseverlauf

Termine & Preise

ANREISE - Reykjavik

Ankunft in Keflavik/Island und Transfer zum Hotel in Reykjavik.

REYKJAVIK - GOLDENER KREIS - SÜDKÜSTE

Nordlichter über Dyrholaey

Am Morgen lernen wir den Nationalpark Thingvellir, seit 2004 UNESCO Weltkulturerbe, kennen. Im Anschluss besuchen wir die Farm Efstidalur. Neben Informationen zum Leben eines Milchbauern, werden die selbst hergestellten Produkte wie Eis, Skyr und Käse gekostet. Das berühmte Geothermalgebiet Haukadalur ist Höhepunkt des Tages: Hier befinden sich der mächtige Geysir und sein aktiver Bruder Strokkur, der in regelmäßigen Abständen eine 25 bis 30 m hohe Fontäne in die Luft schiesst. Schließlich erreichen wir den Wasserfall Gullfoss, der sich über zwei Kaskaden in einen tiefen Canyon stürzt und auch im Winter einen besonderen Reiz hat. Weiterfahrt in südlicher Richtung zum Kap Dyrholaey, wo wir unser Hotel für die nächsten 2 Nächte beziehen. Am Abend lohnt es sich Ausschau zu halten nach den sagenhaften Nordlichtern.

TAGESAUSFLUG GLETSCHERLAGUNE - SKAFTAFELL NATIONALPARK

Svinafellsjökull

An der Südspitze Islands können wir den schwarzen Lavastrand bewundern sowie die hohen Vogelklippen und bekannten Felsnadeln in der Brandung. Über die Sanderebene Skeidararsandur gelangen wir in den Südosten Islands. An den südlichen Ausläufern des Gletschers Vatnajökull, dem mit über 8.000 km² grössten Gletscher Europas, halten wir am Skaftafell-Nationalpark. Die Fahrt führt uns weiter zur Gletscherlagune Jökulsarlon. Auf dem Wasser treiben Eisberge in allen Größen, durchzogen von schwarzen Streifen, die teilweise von Lavaasche herrühren – ein unvergessliches Naturschauspiel. Rückfahrt zur Südküste. Vielleicht zeigen sich heute Nacht die bunten Nordlichter am Himmel.

SÜDKÜSTE - BLAUE LAGUNE (FAKULTATIV) - REYKJAVIK

Seljalandsfoss im Winter

Wir beginnen den Tag mit den Stopps an den imposanten Wasserfällen Skogafoss und Seljalandsfoss, unweit des Vulkans Eyjafjallajökull. Im Lava Center erfahren wir interessante Details rund um die Vulkanische Insel, die Erdbeben und den Hot Spot auf dem Island liegt. Weiter geht es über Selfoss und dem ehemaligen Fischerörtchen Eyrarbakki auf die Halbinsel Reykjanes. Möglichkeit zum Besuch eines der bekanntesten Wahrzeichen Islands – der Blauen Lagune (Eintritt ca. CHF 90.- pro Person inkl. Leihhandtuch und Getränk; muss im Voraus gebucht werden). Gegen Abend erreichen wir wieder Reykjavik.

Abreise

Transfer zum Flughafen Keflavik und Rückreise oder individuelle Verlängerung.

OPTIONALE VERLÄNGERUNG

Blaue Lagune im Winter

Verlängern Sie Ihren Aufenthalt in Reykjavik, um die Hauptstadt des Landes zu erkunden oder an einem der vielen Ausflugsmöglichkeiten teilzunehmen. Eine Verlängerungsnacht in Reykjavik gibt es zum Aufpreis ab ca. CHF 105.- pro Person im Doppelzimmer/ CHF 167.- im Einzelzimmer.

Hinweis

Aufgrund des wechselhaften Winterwetters und der Straßenbedingungen können sich der Reiseverlauf und das Programm kurzfristig ändern. Diese Tour wird gegebenenfalls in umgekehrter Richtung durchgeführt. Bei Gruppengrösse bis 16 Teilnehmern fährt die Reiseleitung auch den Bus (Driverguide). Änderungen des Reiseprogramms sind vorbehalten. Beachten Sie auch unsere Informationen über Winterreisen in Island.

Preise p. Person in CHF

Unterkunft Einzelzimmer Doppelzimmer Doppelzimmer mit Zustellbett
landestypische Mittelklassehotels 1'975.- 1'650.- 1'630.-

Garantierte Abfahrten mit min. 6 / max. 32 Teilnehmern. Kinderpreis auf Anfrage.

Leistungen

  • Direktflug ab Zürich mit Icelandair (Buchungsklasse I) nach Keflavik und zurück in der Economy Klasse inkl. Steuern und Gebühren
  • 1 Handgepäck und 1 Freigepäck pro Person
  • Flughafentransfers am An- und Abreisetag
  • Busrundreise laut Programm mit deutschsprachiger Reiseleitung vom 2.-4. Tag
  • 4 Übernachtungen in landestypischen Mittelklasse-Hotels im Zimmer mit Du/WC inkl. isländische Übernachtungssteuer
  • 4x Frühstück
  • 2x Buffet-Abendessen im Hotel auf dem Land
  • 1x Eintritt Lava Center
  • 1x Besuch der Milchfarm Efstidalur
  • 1x geführter Abendspaziergang zur Nordlichtersichtung (ggf. mit dem Bus)
  • 1 Reiseführer pro Zimmer
  • Schweizer Reisegarantie

Nicht im Reisepreis enthalten

  • ggf. Flugzuschläge
  • Nicht in den Leistungen aufgeführte Verpflegungen
  • Bei sehr frühem Rückflug, entfällt ggf. das Frühstück, bedingt durch die Frühstückzeiten der jeweiligen Unterkunft
  • Nicht in den Leistungen aufgeführte Ausflüge/Eintrittsgelder
  • Trinkgelder für Busfahrer und Reiseleitung
  • ggf. Gebühren Nutzung öffentlicher Toiletten
  • Persönliche Ausgaben
  • Reiseversicherung