Saison:
Sept. & Okt. 2019
Preis ab:
CHF 1'965.-
Dauer:
5 Tage/4 Nächte
Abflug am:
ohne Flug

Reittour Nordisland

Termine & Preise

Stellen Sie sich freilaufende, temperamentvolle Pferde vor, die von Islands Sommerweiden herunter getrieben werden, um zu ihren Besitzern zurückzukehren. Stuten und ihre Fohlen, Jährlinge und Wallache suchen den Weg durch rauhes Gelände, noch nicht ganz bereit, ihre Freiheit aufzugeben, bevor der Winter kommt. Ein unvergesslicher Ritt inmitten beeindruckender Natur - Reiterferien in Island!

Reittour

Islandpferde

Begleiten Sie die Farmer auf diesem grossen Abenteuer des Herbstes und nehmen Sie teil am Abtrieb der Herde, dem Sortieren der Pferde und dem Feiern nach einer glücklichen Heimkehr von Pferden und Mensch. Das Gelände ist abwechslungsreich, Hochmoore, grüne Täler, die  sich nun in herbstliches Gelb und Rot färben, blaue Seen und Flüsse. Nur im Norden von Island werden heute noch traditionelle Pferdeabtriebe durchgeführt. Unsere Abfahrt Mitte September bringt die Pferde zum Pferch Skrapatungurett und im Oktober zum Pferch Vididalstungurett. An beiden Orten findet zur Feier des Tages eine Tanzveranstaltung “Rettardansleikur” im nächsten Gemeinschaftszentrum statt. Farmer und ihre Freunde nehmen an der Veranstaltung teil und singen und tanzen die ganze Nacht (Eintritt im Preis nicht inklusive). Ein kurzer, einführender Ritt findet bereits am Anreisetag beider Reittouren statt. Von unserem Reitzentrum in Hafnarfjörður aus haben Sie Gelegenheit, sich mit einem Ausritt auf die nächsten Tage vorzubereiten. Die nächsten vier Reittage reiten Sie im Norden.

Pferdeabtrieb Skrapatungurett

Vom Hof Hvammur aus reiten wir durch schöne Täler und vorbei an Bergen zum Tal Laxárdalur. Hier werden wir eins mit den Isländern und helfen, die freilebenden Pferde aus den Bergen hinunter zum Pferch Skrapatungurétt zu treiben. Nach getaner Arbeit folgt zur Feier des Tages eine Tanzveranstaltung „Réttardansleikur“ im nächsten Gemeinschaftszentrum und wer möchte, kann mit den Isländern feiern. Am nächsten Tag wird der Abtrieb fortgesetzt und die Pferde werden im Pferch sortiert. Im Anschluss daran helfen wir mit, einige der Pferde nach Hause zu treiben.

Pferdeabtrieb Vididalstungurett

Vom Hof Bjargshóll im Norden folgen wir guten Reitstrecken bis wir die Isländer treffen, die bereits einige Tage lang im Hochland Pferde zusammengetrieben haben. Wir helfen dabei, die Pferde zum Pferch Víðidalstungurétt zu treiben. Nach getaner Arbeit folgt zur Feier des Tages eine Tanzveranstaltung „Réttardansleikur“ im nächsten Gemeinschaftszentrum und wer möchte, kann mit den Isländern feiern. Am nächsten Tag wird der Abtrieb fortgesetzt und die Pferde werden im Pferch sortiert. Erleben Sie die Spannung von Pferd und Mensch, wenn die Tiere aus der Herde sortiert und dem rechtmässigen Besitzer zugeteilt werden.

Reittour

Geeignet für:
Erfahrene Reiter, nicht geeignet für Kinder!

Unterbringung:
Sie teilen sich Hotelzimmer im Grossraum Reykjavik und 2-4-Bett-Zimmer mit bezogenen Betten während der Tour. Bei der Tour Vididalstungurett erfolgt die Unterbingung im Doppelzimmer mit Dusche/WC auf einer Ferienfarm während der Tour.

Dauer:
Skrapatungurett: 5 Tage - 4 Nächte - 4 Reittage -120 km
Vididalstungurett: 5 Tage - 4 Nächte - 4 Reittage -120 km

Abfahrten 2019:
Skrapatungurett: 12.-16.09.2019
Vididalstungurett: 02.-06.10.2019

Hinweis

Detaillierter Reiseverlauf mit Tag-zu-Tag Beschreibung auf Anfrage verfügbar! Änderungen des Reiseverlaufes vorbehalten.

Preise p. P. in CHF

Reittour
Skrapatungurett: 2'060.-
Vididalstungurett: 1'965.-

Leistungen

  • ab/bis Reykajvik
  • Reittour laut Ausschreibung / 5 Tage-4 Nächte-4 Reittage
  • Unterbringung in 2-Bett-Zimmern im Hotel im Grossraum Reykjavik
  • Unterbringung in 2-4-Bett-Zimmern/Doppelzimmern während der Tour
  • Vollverpflegung während des Rittes (nicht in Reykjavik)
  • Regenbekleidung, Satteltasche, Wasserflasche und Reithelm

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Reiseversicherung
  • ggf. Flugzuschläge